Dekoration

Verwandeln Sie Ihr Zuhause in ein romantisches Paradies

Die Integration von Cottagecore-Dekor in Ihr Zuhause ist keine Einheitslösung. Das Wunderbare an diesem neuesten Einrichtungstrend ist, dass jeder Raum je nach Schöpfer anders aussieht WIRD.

Cottagecore-Dekor
Louise O’Malley Innenarchitektur

Der Cottagecore-Trend, der erstmals im März 2014 als Hashtag auf Tumblr verwendet wurde, ist zu einem originellen Wohn- und persönlichen Stil der frühen 2020er Jahre geworden. Dieser Stil hat eine übergroße Betonung auf alles, was mit dem Zuhause zu tun hat. Es ist auch keine Überraschung, dass dieser Stil populär wurde, als wir alle während der COVID-19-Pandemie in unseren eigenen vier Wänden festsaßen.

Laut Lick ist der Cottagecore-Stil skurril und nostalgisch. Besondere Betonung auf dem Streben nach einem ländlichen Leben und einer Verbindung zur Natur, oft in idealisierter und romantischer Weise.

Cottagecore-Dekorationen neigen dazu, natürlichen und rustikalen Charme mit einfachen, aber charmanten Stoffen, bequemen Vintage-Stücken und handgefertigten Gegenständen zu zelebrieren. Es wird auch mehr Wert auf mehr Nachhaltigkeit in der Art und Weise, wie wir leben, gelegt.

Cottagecore-Dekorationsseiten

Cottagecore-Dekor ist nichts, wenn nicht unbegrenzt, aber hier sind ein paar Tipps und Tricks, die Sie befolgen können, um den Stil in Ihrem eigenen Zuhause zu kreieren.


Natürliche Farbpalette

Natürliche Farbpalette
Sims Hilditch

Es ist keine Überraschung, dass die Farbpalette des Cottagecore-Designs dazu neigt, die Töne der Erde widerzuspiegeln. Es liegt auch auf der hellen Seite des Farbspektrums, da viele Cottages kleine Fenster haben, also reflektiert, dass es Licht im Inneren wichtig ist. Betrachten Sie Paletten, die weichen Grün- und Blautöne mit einem Hauch von goldenem Pfirsich und Elfenbeinbetonen.

Es ist schwierig zu wissen, wo man mit Farbe anfangen soll. Wenn Sie einen Startschuss brauchen, sehen Sie sich die Cottage-Farbpalette von Benjamin Moore oder die European Countryside-Kollektion von Sherwin Williams an. Diese Paletten werden Sie inspirieren und Ihnen einen großen Vorsprung für Ihr Cottagecore-Design verschaffen.


Mix-and-Match-Muster

Mix-and-Match-Muster
Verrückte Hütte

Von Tapeten bis zu Bettwäsche ist alles Freiwild für einen anderen Druck. In frühen ländlichen Häusern war Stil ein nachträglicher Gedanke an den Nutzen. In diesem Sinne ist es wichtig, Muster zu mischen, um einen ungekünstelten und weniger gepflegten Stil zu erhalten. Dies kann das Mischen von Tapetenmustern und Polstermöbeln beinhalten, damit sie nicht passend aussehen.

Stellen Sie sich Blumenmuster gemischt mit Streifen und Karos vor, während Sie es bequem und gemütlich halten. Wenn Sie sich Sorgen darüber machen, wie Sie dies effektiv tun können, überlegen Sie sich eine dominante Farbidee und betonen Sie sie mit zwei kontrastierenden oder komplementären Farbtönen. Variieren Sie die Mustergröße zwischen groß und klein, damit die Muster besser zusammenpassen.


Einbindung von Flora und Fauna

Einbindung von Flora und Fauna
Das gut gekleidete Fenster

Das Hinzufügen von Blumen und Pflanzen mag für Cottagecore-Raumdekorationen wie ein Kinderspiel erscheinen. Dies kann weit über eine Vase hinausgehen, die mit Ihren neuesten Angeboten aus Ihrem Garten gefüllt ist, obwohl dies auch enthalten sein sollte.

Erwägen Sie, botanische Bilder, Bücher und gemusterte Kissen und Überwürfe hinzu. Hängende Ranken (entweder echt oder unecht) machen die Cottagecore-Ästhetik noch bezaubernder. Erwägen Sie, eine weitere Schicht botanischen Dekors wie diese Tapete von The Well Dressed Window in diesem Gästehaus in Seattle hinzuzufügen.


Vintage- und Antikstücke

Alison Kandler Innenarchitektur
Alison Kandler Innenarchitektur

Eines der zugänglichsten Dinge an diesem Stil ist, dass SIE nicht alle neuen Teile kaufen müssen, um diesen Look richtig zu machen. Je mehr „gebrauchte“ Möbel, Geschirr und Wohnaccessoires Sie integrieren, desto besser. Anschließend sollte die Einrichtung eines Cottagecore-Zimmers so aussehen, als ob es in ein Landhaus gehört.

Durchsuchen Sie Ihre lokalen Antiquitätenmärkte, Second-Hand- und Second-Hand-Läden, um das perfekte Eisenbett oder Sideboard mit genau der richtigen Distressed-Lackierung zu finden. Wenn Sie nicht finden können, was Sie brauchen, haben Sie keine Angst zu warten, bis Sie das finden, was Sie suchen, und den Raum mit der Zeit füllen.


Offene Regale

Offene Regale
Morningstar Stein & Fliese

Cottagecore Wohnkultur sollte die Grundlage für ein funktionierendes Zuhause sein, um mehr Komfort und Zugänglichkeit zu bieten. Offene Regale in Küchen, Bädern, Wohnzimmern und Schlafzimmern ermöglichen Ihnen den Zugriff auf Ihre Stücke und die Präsentation Ihrer Sammlungen.

Dies ist ein „Mehr ist mehr“-Designstil, der am besten zu Kollektionen passt, die nicht minimal sind, sondern vor interessanten Designs, Mustern und Farben strotzen.


Gemütliche Ecken schaffen

Gemütliche Ecken schaffen
Bo Massey

Wenn Sie es schon herausgefunden haben, priorisiert das Cottagecore-Raumdekor den Komfort und schafft einen ruhigen und friedlichen Wohnraum. Dazu ist es wichtig, gemütliche Ecken zum Lesen, Schlafen, Lernen und für gemeinsame Zeit zu schaffen.

Dies kann eine bestimmte Sitzgelegenheit ziehen, jeden Raum mit einem natürlichen und weich strukturierten Textilien wie Wolle und Chenille zu überführen und Körbe mitzubringen, um neben Stühlen zu sitzen, die all die Dinge enthalten, die Sie für einen ruhigen Abend zu Hause benötigen, wie ein Puzzlebuch oder Ihr neustes Kunsthandwerk Projekt.


Cottagecore DIY-Handwerk

Cottagecore DIY-Handwerk
Hudson-Innenarchitektur

Cottagecore-Ideale ähneln den Ideen der Arts and Crafts Movement, die darauf abzielen, handgefertigtes Kunsthandwerk zu betonen und zu verbessern. Wenn Sie die Cottagecore-Ästhetik aufnehmen möchten, ist dies der perfekte Zeitpunkt, um Ihre schlaue Seite zu entdecken. Umfassen Sie, an einer Stickerei zu arbeiten, pflanzen Sie einen Garten auf der Fensterbank oder lernen Sie zu malen. Sobald Sie beginnen, diese Ideen zu erforschen, sind die Möglichkeiten endlos.


Cottagecore Decor: Ein Einkaufsführer für den Einstieg

Cottagecore-Dekor ist eine charmante Ergänzung für jeden Raum, egal ob Sie sich für einen allumfassenden Stil entscheiden oder nicht. Hier sind ein paar Artikel, die Ihnen dabei helfen können, diesen neuen Stil für Sie in Gang zu bringen oder einfach den, den Sie haben, zu überarbeiten.

Nathalie Lete Gerichte

Nathalie Lete Gerichte

Wenn Sie auf der Suche nach einem skurrilen floralen Geschirr sind, sind Sie bei der Nathalie Lete Geschirrserie von Anthropologie genau richtig. Diese charmante Geschirrkollektion umfasst Teller, Platten, Becher und einen Krug, um Ihre Cottagecore-Wohnkultur für Ihren Tisch aufzuhellen oder Ihre Wände aufzuhellen.


Kantha-Blumensteppdecke

Kantha-Blumensteppdecke

Kantha ist ein Stickstil, der von Handwerkern in Ostasien praktiziert wurde. Es verfügt über einen langen Laufstich, der die gesamte Steppdecke bedeckt. Diese Steppdecken verfügen über atemberaubende Blumendrucke, die gut in Cottage-Umgebungen funktionieren. Diese Steppdecken von Kantha House 11 sind leichte Steppdecken, die aus zwei Lagen Baumwolle ohne Watte dazwischen bestehen. Dies ist das ideale Gewicht für eine Sommerdecke oder um die Rückenlehne eines Sofas zu bedecken.


Botanische Wanddrucke

Botanische Wanddrucke

Kaufen Sie ein Set bunter botanischer Drucke wie dieses von YUMKNOW, um Ihre Cottagecore-Raumdekoration zu verbessern. Verwenden Sie sie als Set oder verteilen Sie sie, um mehr als einen Bereich zu dekorieren. In jedem Fall werden die komplizierten Zeichnungen und lebendigen Farben zum Mittelpunkt jeder Raumgestaltung.


Aufbewahrungskorb

Aufbewahrungskorb

Aufbewahrungskörbe sind ein wesentlicher Bestandteil der Cottagecore-Dekoration. Dann brauchen Sie einen griffbereiten Platz für Ihr neues Strickprojekt oder Ihren Gartenplanungskalender, wenn Sie es sich auf dem Sofa vor einem knisternden Feuer gemütlich machen. Betrachten Sie einen Korbstil wie diesen von Studio 350. Er ist groß genug, um all Ihre neuesten Projekte mit ein paar zusätzlichen Decken zu verstauen.


Cottagecore-Wurfkissen

Cottagecore-Wurfkissen

William Morris, einer der Gründer der Arts and Crafts Movement in England, war als Textildesigner berühmt. Seine Drucke sind zart und dennoch lebendig und farbenfroh. Verwenden Sie diese Kissen von May Evelyne Interiors als Teil Ihres Landhausstils, gemütliche Schlafzimmerdekors als Akzent für Ihr Bett oder Ihre Leseecke. Sie würden auch als Teil eines Cottagecore-Wohnzimmerdesigns großartig aussehen. Es gibt so viele tolle Designs, sterben SIE wählen can.

Jute-Teppich

Jute-Teppich

Ein Juteteppich wie dieser von Bay Isle Home kann Teil einer soliden Grundlage für jedes Cottagecore-Hausdekor sein. Verwenden Sie diesen Teppich allein oder um mit einem anderen kleinen Teppich einen geschichtlichen Teppich-Look zu kreieren. Die Jutetextur funktioniert so gut im Cottagecore-Design, um die organische Textur zu erzeugen, die ihm ein authentisches und erdiges Aussehen verleiht.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)FAQ

Ist Cottagecore-Design nur eine andere Version des Landhausstils?

Cottagecore wird auch Countrycore und Farmcore genannt, also ja, Country- und Cottagecore-Stile sind sich sehr ähnlich. Der Hauptunterschied zwischen diesen besteht darin, dass der Landhausstil rustikaler wäre, mit geradlinigen Möbeln, die aussehen, als gehörten sie in eine Hüttenumgebung. Cottagecore bietet zartere gefütterte Möbel, feine Porzellanmuster und malerische Blumen.

Was ist ein dunklerer Cottagecore-Dekorstil?

Dark Cottagecore, auch bekannt als Goth Cottagecore, bietet einige der gleichen Themen wie Cottagecore, aber mit einem dunkleren, makabreren Twist. Dazu gehören dunkle Aspekte der natürlichen Welt, einschließlich giftiger Pilze, Beeren und Tiere, und dunkle Aspekte der spirituellen Welt.

Was sind die besten DIY-Artikel für Cottagecore-Dekore?

Cottagecore ist einer der besten Stile für Heimwerker, da in den vergangenen Jahren die meisten Dekorationen in Cottages handgefertigt waren. Verwenden Sie Elemente aus der Natur wie Tannenzapfen, Nüsse, Blumen und Pflanzen, um Dekorationen zu kreieren. Erlernen Sie auch eine neue Fähigkeit wie Häkeln, um Untersetzer und Topflappen herzustellen, sterben Sich in Ihrem Cottagecore-Zuhause wie zu Hause fühlen werden.

Was kann ich als Cottagecore-Wanddekoration verwenden?

Sie können eine Cottagecore-Wanddekoration mit Secondhand-Ladenbildern erstellen, sterben Sie verwenden können, um Ihre eigene vielseitige Galeriewand zu erstellen. Fügen Sie einige lustige Blumenteller hinzu, um dem Design eine neue Form und Textur zu verleihen. Erstellen Sie ein Wandbild mit Farbe. Entweder freihändig oder mit einer Schablone.

Fazit

Im wahrsten Sinne des Wortes geht es bei diesem Stil nicht nur darum, ein bestimmtes Aussehen zu erzielen, sondern ein warmes, komfortableres und wohnlicheres Zuhause zu schaffen, das unsere Verbindung und unser Engagement in der Welt natürlich verstärkt.

Sie müssen nicht alles oder nichts mit dem Stil machen. Fangen Sie stattdessen klein an. Fügen Sie Ihrem Wohn- oder Schlafzimmer ein paar Elemente hinzu und sehen Sie, wie es sich anfühlt. Sie können je nach Komfort und Wunsch mehr Cottagecore-Dekor hinzufügen.

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: