Dekoration

So organisieren Sie Ihre Schuh- und Turnschuhaufbewahrung

Besitzen Sie so viele Schuhe, dass sich die Aufbewahrung wie ein monumentales Unterfangen anfühlen kann? Die Aufbewahrung von Schuhen und Turnschuhen, damit Sie das gewünschte Paar leicht finden können, wenn Sie es brauchen, sollte kein eigenständiges Ingenieurprojekt sein. Lassen Sie sich stattdessen von funktionierenden Schuhaufbewahrungssystemen inspirieren und replizieren Sie das für Sie am besten geeignete Heimat. Dies hängt von der Gestaltung Ihres Hauses und der Art der Haushaltsmitglieder ab, die Sie haben. Für viele mit kleinen Kindern ist ein hinterer Lobbybereich der perfekte Ort, um ein Schuh- und Stiefeldepot einzurichten.

InselschuheIn Galerie ansehen

Für andere ist eine Veranda oder ein Schrank unter der Treppe am besten. Wenn Sie eine begehbare Umkleidekabine haben, ist der beste Ort, um Ihre Schuhe aufzubewahren, in der Nähe, damit Sie Ihre Schuhe mit Ihrer anderen Kleidung koordinieren können. Wenn Sie unter Platzmangel stehen und Ihre Schuhe in Kartons stopfen, werden Sie sie selten tragen. Verwenden Sie stattdessen platzsparende Techniken und verwenden Sie Teile des Hauses, an die Sie vorher vielleicht nicht gedacht haben.

Aufbewahrung in der Waschküche.

InselschuheIn Galerie ansehen

InselschuheIn Galerie ansehen

Waschräume sind ein guter Ort für ein Familienschuhgeschäft. Auf diese Weise haben Sie Ihre Schuhe und Turnschuhe an einem perfekten Ort, um sie bei Bedarf zu reinigen. Idealerweise ist Ihre Waschküche von außen zugänglich, damit Sie nicht mit verschlammten Schuhen durch die Wohnung laufen müssen, um sie auszuziehen und zu verstauen. Offene Regale und Schubladen sind am besten, damit sich keine unangenehmen Gerüche von gebrauchten Schuhen bilden. Bewahren Sie die Kinderschuhe auf den unteren Regalen auf, damit sie sie leicht erreichen können.

Aufgeräumte Garagen.

InselschuheIn Galerie ansehen

Ist in Ihrem Zuhause nicht genug Platz für ein eigenes Schuhgeschäft? Garagen sind der perfekte Ort, um die Schuhe und Stiefel Ihrer Familie zu verstauen. Warum also nicht Ihren für diesen Zweck nutzen? Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Schuhe erreichen können, auch wenn die Garage benutzt wird. Da das Schuhablagesystem den Gästen wahrscheinlich nicht zur Schau gestellt wird, reicht ein einfaches Regalsystem aus. Dies ist eine sehr kostengünstige Möglichkeit, Ihre Turnschuhe und Schuhe in eine gute organisatorische Ordnung zu bringen.

Platzsparer.

InselschuheIn Galerie ansehen

InselschuheIn Galerie ansehen

Wenn Sie keine Garage haben oder in einer Wohnung wohnen, die nicht groß genug für einen umfangreichen Schuhschrank ist, wenden Sie einige platzsparende Techniken an. Ein Regal, das sich vom Boden bis zur Decke in die Ecken Ihres Zimmers einfügt, ist für einen guten Schreiner relativ einfach herzustellen. Ebenso ist es eine gute Idee, Ihre Regale so anzuwinkeln, dass die gelagerten Schuhe nicht herausragen und die Bodenfläche des Raums stehlen.

Schuhschränke.

InselschuheIn Galerie ansehen

Schuhschränke sind die perfekte Aufbewahrungsmöglichkeit für Ihre High Heels und Sneakers, wenn Sie ausreichend Platz dafür haben. Teilen Sie den Platz mit normalen Trennwänden auf, aber denken Sie daran, dass etwas zusätzlicher Platz benötigt wird, wenn Sie auch Stiefel aufbewahren möchten. Sortieren Sie Ihre Schuhe nach ihrer Funktion, Sportschuhe, Pantoletten, Stiefel etc. So finden Sie schnell, was Sie suchen. Schließen Sie einfach die Schranktüren und der Raum wirkt sofort aufgeräumt.

Ziehen Sie Schuhgeschäfte heraus.

InselschuheIn Galerie ansehen

InselschuheIn Galerie ansehen

Verwenden Sie ausziehbare Schuhgeschäfte, um Ihre Schuhe ordentlich zu halten. Seitlich verschiebbare Regale nutzen den verfügbaren Platz optimal aus, lassen Sie aber auch die Schuhe aus mehr als einem Blickwinkel sehen. Wenn Sie viele Schuhe haben, kann es hilfreich sein, sie nach ihrer Farbe zu ordnen.

Garderoben-Schuhverstecke.

InselschuheIn Galerie ansehen

InselschuheIn Galerie ansehen

Wenn Sie ein Ankleidezimmer haben, nutzen Sie eine zentrale Kücheninsel oder den Raum unter einem Fenster, um Ihre Schuhe zu verstauen. Kleben Sie sie nicht auf den Boden eines schwach beleuchteten Schranks, damit Sie sie nicht leicht erreichen können. Ausziehbare Schuhgeschäfte sind großartige Ergänzungen, wenn Sie Einbaumöbel für Ankleidezimmer verwenden.

Bildquellen: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10 und 11.

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: