Dekoration

Salz- und Pfeffermühlen, die Ihre Küche aufpeppen

Salz- und Pfeffermühlen oder -mühlen gibt es schon seit Ewigkeiten, und obwohl sich das Konzept und die Funktionsweise im Laufe der Jahre nicht geändert haben, haben sich die Designs wesentlich weiterentwickelt. Sie können diese Accessoires jetzt in einer Vielzahl von Formen, Größen und Materialien finden. Ihre skurrilen Designs haben sie zu begehrten Sammlerstücken und schönen Accessoires für die Küche gemacht.

nordische-salz-und-pfeffermühlenIn der Galerie ansehen

Dieses schicke Set ist aus Esche und Edelstahl gefertigt. Es hat einen Keramikmechanismus und ein Design, das auf die Schlüsseluhr und die Spieluhr verweist. Der Schlüssel ist bei der Pfeffermühle schwarz und bei der Salzmühle in poliertem Edelstahl ausgeführt. VorOrt erhältlich.

Küchen-Akazien-Salz-Pfeffer-Mühle-SetIn der Galerie ansehen

Dieses Salz- und Pfeffermühlen-Set aus Akazie wurde von Williams-Sonoma entworfen und entwickelt und verbindet klassische Schönheit mit Funktion und Effizienz. Sie sind beide robust und haben zusammenpassende Designs. Die Pfeffermühle hat einen einstellbaren Mahlmechanismus aus Edelstahl. Erhältlich für 36 $.

Moderne PfeffermühleIn der Galerie ansehen

Diese in Frankreich hergestellte Serie klassischer Holzmühlen lässt Sie aus sechs Einstellungen wählen, von ultrafein bis grob, um Ihre Speisen perfekt zu würzen. Die Salzmühle hat einen korrosionsbeständigen Mahlmechanismus aus Edelstahl und die Pfeffermühle einen einsatzgehärteten Stahlmechanismus, der die Pfefferkörner vor dem Mahlen knackt. Erhältlich für 37 $.

statueske-antik-serie-drehbank-gedrehtIn der Galerie ansehen

Die Statuesque Antik-Serie ist handgefertigt aus Goncalo Alves, auch bekannt als Tigerwood oder Zebrawood, einer der härtesten aller Arten. Aus diesem Grund ist das Set so konzipiert, dass es Generationen überdauert. Die Salzmühle hat einen Keramikmechanismus und die Pfeffermühle verwendet eine Kaffeemühlenmühle. Erhältlich für 425 $.

Atlas-Pfeffermühle-BestimmungenIn der Galerie ansehen

Die Atlas-Pfeffermühle ist ein Klassiker, von dem angenommen WIRD, dass er vor einem Jahrhundert für Soldaten der griechischen Armee erfunden wurde. Variationen der ursprünglichen Designs sind immer noch im Umlauf und beliebt. This used sterben same kombination from Messing and Kupfer and hat an unlackiertes Äußeres. Erhältlich für 90 $.

acryl-salz-pfeffermühle-edelstahl-kurbelIn der Galerie ansehen

Einige bevorzugen die durchsichtigen Mühlen, weil es einfacher ist, zu sehen, was drin ist, und um die Verwendung von Pfeffer anstelle von Salz oder umgekehrt zu vermeiden. Das Acryl-Set von William Bounds hat verchromte Stahlplatten, die den Mühlen ein modernes Aussehen tragen. Der Kurbelmechanismus ist einfach zu bedienen und einzustellen. Erhältlich für 30 $.

Moderne PfeffermühleIn der Galerie ansehen

Wenn Sie die kunstvolleren und antik aussehenden Modelle mögen, dann könnten die Zamac-Mühlen genau das sein, wonach Sie suchen. Sie sind handgefertigt aus Nickelplattierung und Zamakguss und eignen sich sowohl als dekoratives Accessoire für die Küche oder den Esstisch als auch als echte Mahlwerke. Erhältlich für 17 $.

Moderne PfeffermühleIn der Galerie ansehen

Wenn Sie jedoch ein modernes Design suchen, sollten Sie sich nach etwas anderem umsehen. Vielleicht sind diese wunderschönen Mühlen eine gute Option. Sie verfügen über ein korrosionsfreies Mahlwerk, das eingestellt werden kann. Sie sind in zwei Größen erhältlich, sodass Sie entscheiden können, ob Sie mehr Salz oder mehr Pfeffer in der Küche benötigen. Erhältlich für 225 $.

Moderne PfeffermühleIn der Galerie ansehen

Auch der Y-Grinder von Joseph Joseph hat ein modernes, ja sogar futuristisches Design. Es besteht vollständig aus Keramik und ist garantiert korrosionsbeständig bis zu 10 Jahre. Das Gehäuse besteht aus poliertem Acryl und die Mechanik aus Hartkeramik. Mit diesem einfachen und intuitiven Design haben Sie Salz und Pfeffer zusammen in derselben Mühle. {gefunden auf yankodesign}.

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: