Dekoration

Innovatives Schuldesign von Chartier-Delix Architekten

Die Architekten von Chartier-Delix haben gerade den Wettbewerb für den Entwurf einer Grundschule und einer Sporthalle in Boulogne, Billancourt, gewonnen. Ihr Vorschlag ist sehr innovativ und gewagt, aber er hat einige Mängel, die wir gemeinsam besprechen werden. Insgesamt ist das Projekt sehr beeindruckend, da es versucht, eine sehr interessante Kombination zwischen einer öffentlichen Turnhalle und einer Schule zu schaffen, die zusammengeführt und mit einer lebendigen Hülle überzogen werden.

Grundschulprojekt 2

Es scheint, dass die Architekten versucht haben, ein neues Ökosystem zu schaffen, in dem lokalen Fauna- und Flora-Elemente zusammengebracht Werden, um eine sehr schöne Landschaft zu schaffen. Es gibt viele verschiedene Pflanzen- und Baumarten sowie kleine Tiere wie Käfer und Eulen, die sterben Kinder dazu einladen, die Geheimnisse der Natur zu erforschen und zu entdecken. Es ist eine sehr interessante Idee, aber es scheint die Art von Konzept zu sein, die nur in der Theorie gut klingt. Lassen Sie uns nun ein wenig über die Architektur und das Design dieses Ortes sprechen. Das Projekt wurde auf mehreren Ebenen entworfen und obwohl es sehr schön und interessant aussieht, scheint es überhaupt nicht sicher zu sein, besonders wenn man bedenkt, dass dort viele Kinder spielen und rennen werden.

Grundschulprojekt 2

Grundschulprojekt 2

Die Idee, Kinder und Tiere, Pflanzen und andere natürliche Elemente unterzubringen, ist theoretisch gut, aber nicht ganz einfach umzusetzen. Auf jeden Fall wäre es interessant, das Endergebnis zu sehen. Hoffentlich werden zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen ergriffen.

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: