Dekoration

Das Geheimnis einer familienfreundlichen Innenarchitektur

Das Dekorieren einer Junggesellenbude ist einfach, denn der einzige, der zählt, sind Sie. Aber wenn Sie auch an eine Familie denken müssen, wird es zu einer echten Herausforderung, ein Design zu entwickeln, das alle glücklich macht. Das Geheimnis eines familienfreundlichen Zuhauses besteht darin, die Bedürfnisse und Vorlieben aller dort lebenden Menschen zu berücksichtigen und alles harmonisch zu einem gemütlichen und komfortablen Design zu kombinieren. Hier sind ein paar Tipps, die sich als nützlich erweisen könnten:

Langlebige Materialien

Familienfreundliche Innenarchitektur gerahmte Bilder

Sie könnten sich für empfindliche Materialien entscheiden, wenn Sie alleine leben, wenn auch Kinder im Haus sind, das ist keine Option. Wählen Sie strapazierfähige Stoffe oder Leder für die Sofas und alle Möbel mit Polsterung im Allgemeinen.

Abnehmbare Bezüge

Familienfreundliche Innenarchitektur gerahmte Bilder

Erwägen Sie die Verwendung abnehmbarer Bezüge für Ihre Stühle und Ihr Sofa, damit Sie sie leicht waschen können, wenn sie schmutzig werden. Haben Sie zwei Sätze, damit Sie einen durch den anderen ersetzen können.

Überall lagern

Familienfreundliche Innenarchitektur gerahmte Bilder

Sie können unmöglich zu viel Stauraum haben, wenn die Kinder tonnenweise Spielzeug und Kleidung haben und sich die Sachen aller in ihren Zimmern stapeln. Bauen Sie also Stauraum ein, wo immer Sie möchten, in Ihrem Couchtisch, unter den Betten, über den Türen usw.

Leicht zu reinigende Teppiche

Familienfreundliche Innenarchitektur gerahmte Bilder

In Bereichen wie dem Familienzimmer können Sie sich entweder für Hartböden oder für strapazierfähige und pflegeleichte Teppiche entscheiden. Sie können zum Beispiel einen Outdoor-Teppich drinnen verwenden. Die Hauptidee ist es, die Dinge für denjenigen zu erleichtern, der den Raum reinigen muss.

Sicherheit zuerst

Familienfreundliche Innenarchitektur gerahmte Bilder

Wenn Sie kleine Kinder haben, vergessen Sie nicht, die Kabel außerhalb ihrer Reichweite zu halten, die Steckdosen abzudecken und Möbel mit scharfen Kanten zu vermeiden. Zerbrechliche Ornamente kommen ebenfalls nicht in Frage, also entsorgen Sie sie entweder oder stellen Sie sie in ein Regal, wo sie nicht in die Hände kommen.

Machen Sie es sich bequem

Familienfreundliche Innenarchitektur gerahmte Bilder

Zuhause ist da, wo man sich am wohlsten fühlt. Holen Sie sich also bequeme Poufs für das Wohnzimmer, legen Sie Kissen auf das Sofa, verwenden Sie weiche und freundliche Texturen und warme Farben. Passen Sie Ihre Designstrategie an den Raum an, den Sie dekorieren.

Kunstprojekte einrahmen

Familienfreundliche Innenarchitektur gerahmte Bilder

Diese entzückenden Zeichnungen Ihrer Kinder sehen auf dem Kühlschrank gut aus, aber sie würden noch besser aussehen, wenn Sie sie einrahmen und an der Wand aufhängen würden. Sie können sie in die Küche, das Esszimmer, den Wohnbereich oder in ihr eigenes Zimmer stellen.

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: