Dekoration

Arbeiten mit schwarzen Kopfteilen – passende Dekore

In einigen Fällen ist das Kopfteil kein Schlüsselelement in der Einrichtung eines Schlafzimmers. In anderen wird das Kopfteil zu einem wichtigen Designmerkmal. Damit ein Kopfteil einen solchen Einfluss auf das Gesamtdekor hat, muss es in irgendeiner Weise auffallen. Ein schwarzes Kopfteil schafft das meist ohne großen Aufwand. Aber das bedeutet nicht, dass es keinen Raum für Variationen des Themas gibt.

Schwarzes Kopfteil an der DeckeIn Galerie ansehen
Ein hohes schwarzes Kopfteil kann eine clevere Ablenkung von einer schrägen Decke sein
Schwarzes Kopfteil an der DeckeIn Galerie ansehen
Ebenso kann ein großes schwarzes Kopfteil, das sich bis zu Nachttischen erstreckt, ein zentraler Punkt sein
Schwarzes Kopfteil an der DeckeIn Galerie ansehen
Bestimmte Akzentdetails eines schwarzen Kopfteils können mit bestimmten Accessoires im Raum koordiniert werden
Schwarzes Kopfteil an der DeckeIn Galerie ansehen
Die roten Details zum Beispiel sorgen für einen verspielten und lebendigen Look

Was wir sagen, ist, dass es zahlreiche Möglichkeiten gibt, wie ein schwarzes Kopfteil in einem Schlafzimmer interessant aussehen kann. Beginnen wir mit den Farbkombinationen. Schwarz und Weiß ist eine zeitlose Kombination und eine großartige Option, wenn Sie versuchen, Ihr Kopfteil hervorzuheben. Auch ein sehr einfaches Design kann in dieser Situation auffallen. Aber wenn Sie den Fokus nicht unbedingt auf dem Kopfteil, sondern auf der Farbe selbst haben möchten, versuchen Sie es mit einem Schwarz-in-Schwarz-Look.

Schwarzes Kopfteil an der DeckeIn Galerie ansehen
Das Kopfteil kann mit anderen Möbelstücken, Accessoires oder Dekorationselementen kombiniert werden
Schwarzes Kopfteil an der DeckeIn Galerie ansehen
Bestimmte Materialien wie Leder können dem Kopfteil ein eleganteres Aussehen verleihen
Schwarzes Kopfteil an der DeckeIn Galerie ansehen
Die Wirkung ist stärker, wenn das Kopfteil mit anderen großen Elementen koordiniert wird
Schwarzes Kopfteil an der DeckeIn Galerie ansehen
Eine Schwarz-auf-Schwarz-Kombination lässt das Kopfteil sich eher einfügen als im Freien zu stehen
Schwarzes Kopfteil an der DeckeIn Galerie ansehen
Ebenso kann ein dunkler Hintergrund mit leichten Abweichungen denselben Effekt haben
Schwarzes Kopfteil an der DeckeIn Galerie ansehen
Schwarz ist ein dramatischer Ton, der sich perfekt dazu eignet, die Form oder Größe des Kopfteils zu betonen
Schwarzes Kopfteil an der DeckeIn Galerie ansehen
Obwohl es bestimmte Details verbergen kann, kann Schwarz dennoch ein kunstvolles Design hervorheben
Schwarzes Kopfteil an der DeckeIn Galerie ansehen
Das Kopfteil erstreckt sich bis zur Decke und die glänzende schwarze Oberfläche verleiht ihm einen spiegelähnlichen Effekt

Schwarz ist eine gute Farboption, wenn Sie versuchen, die Form oder die Größe Ihres Kopfteils zu betonen. Es ist zum Beispiel nicht die beste Option für ein verziertes Kopfteil, da es höchstwahrscheinlich bestimmte Details verbergen wird. Aber nicht nur die Form und die Größe sind wichtig. Auch das Material spielt eine Rolle. Rückenleder-Kopfteile zum Beispiel haben eine vornehme Optik und verleihen dem Raum eine elegante Atmosphäre.

Bildquellen: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 und 10.

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: