Badezimmer Deko

8 einfache Möglichkeiten, Ihr Badezimmer zu organisieren






Organisiertes Badezimmer

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ein Badezimmer zu organisieren. Aber der beste Weg, es zu organisieren, ist die Schaffung eines Systems. Das System, das Sie implementieren, variiert je nach Vorliebe. Aber solange Sie Ihre Sachen leicht finden können und alles blitzblank ist, ist diese Organisationstechnik durchaus akzeptabel.

Wenn Sie Ihr eigenes System erstellen möchten, finden Sie hier einige ideale Möglichkeiten, Ihr Badezimmer zu organisieren, die Sie integrieren und verbessern können:

  1. Erstellen Sie wasserdichte Regale, in denen Sie Ihre Seifen, Shampoos und andere Badeprodukte in der Nähe des Duschbereichs organisieren können. Legen Sie Seifen auf eine Seifenschale und stellen Sie sie in stabile Bereiche. Stellen Sie sicher, dass die für diese Artikel verwendeten Regale stabil genug sind, um die abgefüllten Produkte aufzunehmen.
  1. Stellen Sie immer einen Handtuchhalter, einen Taschentuchhalter und sogar einen Papierhandtuchspender auf. Ein Handtuchhalter hält Ihr Handtuch trocken und griffbereit, während Sie baden. Es ist auch ein Raum zum Trocknen. Der Taschentuchhalter ermöglicht eine bequeme Möglichkeit, Seidenpapier zu ziehen. Dies gilt auch für den Papierhandtuchspender.
  2. Bewahren Sie Badezimmerartikel im Badezimmer auf, wenn Sie genug Platz haben. Verwenden Sie Schränke, um trockene Handtücher aufzubewahren. Es ist auch am besten, ähnliche Artikel zu gruppieren.
  3. Erstellen Sie Etiketten, um namenlose Flaschen zu identifizieren. Dies ist sehr wichtig, damit der Benutzer weiß, was er seinem Körper zuführt. Denken Sie daran, dass einige Artikel Flüssigseife und Shampoo ähneln. Um Verwechslungen zu vermeiden, ist die Kennzeichnung wichtig.
  4. Eine weitere großartige Möglichkeit, ein Etikettierungssystem einzuführen, ist die Farbcodierung. Sie können Schränke, Handtücher und Behälter farblich kennzeichnen, damit der Benutzer weiß, wofür und für wen sie bestimmt sind.
  5. Werfen Sie unbenutzte Gegenstände weg. Wenn Sie Seifen haben, die schon seit Ewigkeiten dort sind und die fast ausgetrocknet aussehen, entfernen Sie sie.
  6. Stellen Sie Mülleimer hinein. Auf diese Weise können Benutzer den Müll ordnungsgemäß entsorgen, anstatt ihn auf die Schüssel zu spülen.
  7. Befreien Sie die Arbeitsplatte so weit wie möglich davon, Tonnen von Badezimmerprodukten zu präsentieren. Verwenden Sie dies als letzte Option für die Organisation. Es ist am besten, den Schrank zuerst zum Aufbewahren von Sachen zu verwenden. Wenn Sie können, halten Sie die Arbeitsplatte frei von allem. Sie können jedoch Dekorationsgegenstände wie eine Blumenvase und andere Accessoires platzieren. Aber am besten ist es, wenn Sie mehr Platz haben, damit Sie Ihre anderen Aktivitäten bequem in Ihrem Badezimmer erledigen können.






Vorheriger ArtikelSo senken Sie die Kosten Ihres Architekturgeschäfts
Nächster ArtikelSo verbessern Sie Ihre Küche in diesem Jahr

Himanshu Shah ist der Chief Marketing Officer bei MyDecorative.Com, und er ist auch ein junger begeisterter Schriftsteller, der scharfsinnig und talentiert ist. Er verfügt über solide analytische und technische Fähigkeiten. Er ist ein Blogger, Experte für digitales Marketing, der gerne über Wohnkultur schreibt.


hannah deko

hannah deko

Hallo, ich bin Hannah, ich bin 28 Jahre alt. Ich bin ein Inhaltsersteller für Dekoration. Ich habe 4 Jahre als Dekorationsdesigner für verschiedene Marken gearbeitet. Auf dieser Seite teilen wir die besten Dekorationsideen für Sie. Folgen Sie mir :)

Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Antwort

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
%d Bloggern gefällt das: